Wir

Christoph Arni ist Filmemacher, Autor und Produzent. Mit seiner Basler Produktionsfirma lumea film entwickelt und produziert er dokumentarische Formate und Portraits im Kontext von Kunst und Gesellschaft. Zudem ist er bei Cineworx Filmproduktion als Produktionsleiter und dramaturgischer Berater tätig. Er absolvierte das Diplomstudium „Creative Producing“ an der Filmakademie Baden-Württemberg. christopharni.net

Rowan Blockey absolvierte eine Schauspielausbildung in Berlin am Michael Tschechow Studio und ist seither als Schauspieler frei und als Gast in mehreren Theatern tätig. Er lebt in der Schweiz und ist mit Jasminka Stenz seit 2021 Vater von Zwillingen. Rowan schliesst derzeit seinen Master Expanded Theatre an der Hochschule der Künste Bern ab mit einem Solo Theaterstück über Fremdsein und Fremdenfeindlichkeit im vertrauten (Sprach-) Raum, welches im Sommer 2022 Premiere im Neuen Theater hat. rowanblockey.ch

Jona Lindermayer ist freischaffend als Eurythmie-Therapeutin, Dozentin und Künstlerin tätig. Sie forscht mit Eurythmie und Improvisation zu menschenkundlichen Fragen, tritt in Solo- und Gruppenperformances u.a. mit dem Ensemble Ihoch3 und Michael Gees auf. Sie studierte Eurythmie im B. A., M.A. Bühneneurythmie und M.A. Eurythmie-Therapie an der Alanus Hochschule Alfter.

Johanna Lamprecht ist freischaffende ratschistin und Projektgestalterin in künstlerischen Kontexten und promoviert derzeit zu Erkenntnisfragen im Hören. Musikstudium in Hamburg, Bremen, Genf/Neuchâtel, anschließend Masterstudium „Doing culture. Bildung und Reflexion kultureller Prozesse“ (Universität Witten/Herdecke). Johanna verknüpft Forschung und Performance, Alte und Neue Musik, Improvisation und künstlerische Projektgestaltung. johanna-lamprecht.com

Dawn Nilo arbeitet als Künstlerin, Dichterin und Narr im Kontext der bildenden Kunst. Sie erforscht inspiriert von den Archetypen des Alchemisten und des Narren die Gegensätze von Wissen und Nichtwissen mit intelligenter, absurder Naivität. Sie studierte sowohl Soziale Arbeit (B.A.) an der University of Victoria, British Columbia, Pädagogik (M.A.) an der Antioch New England Graduate School als auch Kunst (M.A. Fine Arts) an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel. dawnnilo.com

Philipp Tok werkt im Bereich freie wie angewandte Grafik und Begriffsbildung. Die Freude an Zusammenhängen, Verwandlungen und Figuren vereint seine kulturphilosophischen und zeichnerischen Studien. Sein Studioatelier befindet sich in der Anthroposophenkolonie am Dornacher Hügel.

Richard Schnell lebt in Berlin und arbeitet freiberufliche als Schauspieler und Sprecher. Er entwickelt eigene Produktionen und arbeitet mit ausgewählten RegisseurInnen zusammen. Neben der eigenen künstlerischen Arbeit Tätigkeit als Pädagoge und in der Landwirtschaft. richardschnell.de

Jasminka Stenz’ künstlerischer Schwerpunkt liegt in der Choreographie, von dem ausgehend sie im Dialog mit Forschung, Performance, Improvisation und Bildende Kunst arbeitet. Sie erhielt ihre Tanzausbildung in Freiburg/ Breisgau und studierte anschließend im Master „Choreographie“ an der HfS Ernst Buch/HZT Berlin jasminkastenz.jimdosite.com

Philip Stoll ist visueller Künstler und beschäftigt sich mit dem Thema Aufmerksamkeit und Wahrnehmung. Mit seiner photograhisch-performativen Technik der Langzeit-Filmbelichtung begeht er weltweit Orte mit der Frage nach Potentialen der Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft. Zudem ist er Gründer der Ökologie des Bewusstseins und zahlreicher anderer gesellschaftspolitischen Dialogforen in Bochum. Er absolvierte ein Mentoren (James Turrell u.a.) gestütztes „Self Designed Studies“ zu „Art and Entrepreneurship“ in Schweden. philipstoll.de

Miriam Wahl ist Malerin und arbeitet als freischaffende Künstlerin, Dozentin und in der künstlerischen Bildung mit Jugendlichen und Erwachsenen. Sie studierte Bildende Kunst mit Schwerpunkt Malerei in Alfter (B.A.) und Marburg (M.A.) und im Rahmen einer freien Studienzeit an der Forschungsstelle Kulturimpuls und der Malerwerkstatt am Goetheanum. miriam-wahl.de